Unser Thema des Monats April 2019

Pressearbeit – Große Chancen bei Fachzeitungen

Auch im Zeitalter der „direkten“ digitalen Marketingkanäle sollte die klassische Pressearbeit nicht vergessen werden. Fachzeitungen werden in der Grünen Branche weiterhin als zuverlässige Informationsquelle geschätzt und viel gelesen. Und die Journalisten der Branche freuen sich stets über gute Informationen aus den Betrieben.

Besonders hohe Chancen, dass die eigenen Informationen gedruckt werden, hat man mit zum Medium passenden, fertig formulierten Pressetexten. Möchten Sie lernen, solche Texte selbst zu verfassen? Oder suchen Sie Ideen, welche Themen Sie der Presse  anbieten könnten? Dann buchen Sie bei Aktenkraft doch eine entsprechende Schulung.

Oder soll eine Fachfrau die Schreibarbeiten für Sie übernehmen? Kein Problem: Unsere Mitarbeiterin Vivian Pellens ist gelernte Print-Journalistin und PR-Beraterin und kann Sie mit Rat wie auch Tat unterstützen. Sprechen Sie uns gerne an für ein unverbindliches Angebot.

Beispiele unserer Arbeit finden Sie zum Beispiel hier:
https://www.pellens-hortensien.de/presseschau/

 

Macht der Papierkrieg Sie fertig?

Ihre nächste Zertifizierung steht ins Haus. Wichtige Formulare füllen ganze Aktenordner. Gleichzeitig erwartet die Berufsgenossenschaft eine gesetzlich vorgeschriebene Sicherheits-Schulung. Die Strukturentwicklung und Außendarstellung Ihres Betriebs bleibt schon wieder auf der Strecke. Selbst wenn Sie das Arbeitstempo steigern, immer wieder läuft die Zeit davon ...

Betriebe im Agrarbereich oder im Groß- und Einzelhandel leiden unter der dramatisch zunehmenden Bürokratie. Dabei macht der Mangel an Fachpersonal ihre Lage nicht besser.

Volle Kraft ins Kerngeschäft.

Worauf warten Sie noch? Delegieren Sie den Papierkrieg an erfahrene Profis, die individuell beraten. Unsere speziell geschulten Fachkräfte für GlobalG.A.P.- und MPS-Zertifizierungen, Arbeitssicherheit, Strategieentwicklung, Pressearbeit und vieles mehr entlasten Sie gerne. Als Mehrwert sind Sie gesetzlich abgesichert. So entstehen Freiräume für Ihr lukratives Kerngeschäft – oder dringend benötigte Verschnaufpausen.

zur Lösung